Cellulite loswerden – Po-Muskeln, die stimuliert werden müssen

Muskelschichten auf der Rückseite von Beinen, Po und Oberschenkeln, die für die Cellulite Behandlung stimuliert werden müssen

Ein weiterer Gastartikel von Joey Atlas, M.S.
Sportphysiologie – Experte für Körperformung bei Frauen

Eine der Fragen, die mir am häufigsten von Frauen gestellt werden, die sich den Hauptteil der Videopräsentation Truth About Cellulite angesehen haben, lautet…


„Joey, in dem Video zeigst du ein
tolles Diagramm von allen Muskeln auf der
Vorderseite meiner Beine und Oberschenkel.
Kannst du mir helfen, die
Muskelschichtstruktur und die
Celluliteverringerung mit deiner Methode auf
der Rückseite (Beine, Po, Oberschenkel usw.)
besser zu verstehen?“


Das ist eine tolle Frage – deshalb habe ich auch eine tolle Antwort zusammengestellt

Zuerst habe ich eine Liste der Muskeln auf der Rückseite erstellt – hier sind sie, beginnend von oben (Hüftbereich) und dann bis ganz nach unten zu den Knöcheln:

 


Großer Gesäßmuskel
Mittlerer Gesäßmuskel
Kleiner Gesäßmuskel
Oberschenkelbindenspanner
Birnenförmiger Muskel
Halbmembranöser Muskel
Halbsehnenmuskel
Zweiköpfiger Oberschenkelmuskel
Schneidermuskel
Kniekehlenmuskel
Soleus
Zweiköpfiger Wadenmuskel
Fußsohlenmuskel
Hinterer Schienbeinmuskel

 

Das sind hier 14 – und ich habe nicht einmal die aufgeführt, die sich tiefer im Körper be- finden. Ich habe auch nicht die kleineren Muskeln aufgeführt, die eine entscheidende Rolle in Deiner Biomechanik spielen und die Muskelschichten sind, die zum Straffen, Heben und Glätten der Haut- schichten stimuliert werden können, die all diese Muskeln bedecken.

Aber ich möchte mit Dir noch mehr in die Tiefe gehen. Deshalb habe ich hier verschiedene anatomische Diagramme zusammengestellt, die die Muskelschichten auf der Rückseite von Beinen, Po, Hüften und Oberschenkeln zeigen…

Hier ist das erste. Es zeigt die größeren, oberflächlichen Muskeln:

 

Celulite loswerden

Zustimulierende Muskeln für Cellulite Behandlung


Auch hier wieder – dies alles hängt zusammen mit struktureller Celluliteverringerung – indem man die Muskelschichten von einem verkümmerten/breiigen (eingefallenen) Zustand – zu einem verbesserten, gestrafften und hübsch geformten Niveau von Form und Funktion bringt.

Die zweite Abbildung zeigt einige der tieferen und kleineren Muskelfaserschichten:

 

Cellulite loswerden

 

Das ist der Kern der Methode SYMULAST… Synergistic Muscle Layer Stimulation

Jetzt hast Du gesehen, wo die Umkehrung der Ursache für Cellulite stattfindet – und jetzt wirst Du auch verstehen, warum es nun für Dich möglich ist, die Celluliteprobleme an Deinen Schwach-stellen und in Deinen Problemzonen loszuwerden. Wenn Du Dir jetzt die Videopräsentation der Wahrheit über Cellulite ansiehst, wirst Du sie viel besser verstehen.

Dein Trainer

- Joey Atlas

Experte für Körperformung bei Frauen

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *